In Good Faith

In Good Faith wurden 1998 von Mark Damke, Ulf Wartelsteiner und Kai Németh gegründet. Nach zwei Beiträgen auf den BS Samplern und einer EP (It..s not too late ’98) folgte noch das Album (Forward’99). Im Jahre 2000 wurde das Projekt aus privaten Gründen erst mal auf Eis gelegt. Musikalisch wurde es still, doch durch Kais Liebe zu Hardware-Instrumenten hatte er in den folgenden Jahren schnell ein komplettes Studio zusammengekauft.

2006 fingen im eigenen Studio die ersten Probeaufnahmen statt. Aus dieser Zeit stammen auch BE ME und DLMA (Original Version ist von 1995 von Jörg Allenbach/Kai Németh). Marc Näder hat auf beiden Stücken mitgewirkt und einen Teil der Melodien, Drums und backing Vox (DLMA) beigesteuert. In Good Faith sind jetzt wieder zu zweit und werden euch zukünftig mit ein paar Konzerten und neuen Stücken beglücken!!! Seit dem 01.10.2013 sind In Good Faith zu dritt. Lars Isensee übernimmt den Part Backingvocals und Gitarre.

Influences: Depeche Mode, VNV Nation, Hurts, u.v.a.m. sowie aus den Bereichen EBM/Synthpop/Industrial.